| Home | Kontakt | Impressum | Seite drucken...  

 

Monatsbericht | Warmer August brachte reichlich Nässe

Der letzte Sommermonat August hat den Menschen in der Ortenau nochmals richtiges Badewetter mit Sonne und Hitze, aber auch kräftige Gewittergüsse beschert. Die Monatsmitteltemperatur lag im August mit 21 Grad Celsius 3,4 Grad über dem langjährigen Durchschnittswert, berichtet die private Wetterstation Ettenheimmünster. Sommerliche Temperaturen von mehr als 25 Grad verbuchte die Wetterstation an 20 Tagen im Münstertal. Ihre Bilanz: "Es war der nasseste August seit zehn Jahren."

Richtig heiß wurde es an zehn Tagen: Da wurden Temperaturen von mehr als 30 Grad im Schatten gemessen. Der heißeste Tag des Monats war der 9. August mit bis zu 34,4 Grad in Ettenheimmünster. Auf dem 700 Meter hohen Hünersedel wurden an diesem Tag 30,6 Grad gemessen. Überwiegend mild waren auch die Nächte im Münstertal. Nur am 5. August fiel die Temperatur unter die Zehn-Grad-Marke mit einer Temperatur von 9,6 Grad. Im Dörlinbacher Grund lag die Temperatur am Erdboden bei 3,7 Grad.

Laut der Wetterstation gab es etwas weniger Sonnenschein: Mit insgesamt 234,4 Gesamtstunden erreichte sie 97 Prozent der üblichen Sonnenscheindauer für den August. An 19 Tagen schien die Sonne mehr als fünf Stunden, an 13 Tagen mehr als zehn Stunden. Am 5. und 6. August waren es bis zu 13,3 Sonnenstunden. Trüb und grau war es am 30. August mit keinem einzigen Sonnenstrahl im Münstertal.

"Deutlich zu nass verabschiedete sich der August in der Region", so die Wetterstation. Seit März war es der erste zu nasse Monat im Münstertal. Der Gesamtniederschlag betrug 124,6 Liter. Er verteilte sich an 14 Tagen. An fünf Tagen betrug die Tagesmenge mehr als zehn Liter pro Quadratmeter. Am kräftigsten schüttete es am 13. August: 32,5 Liter innerhalb von 24 Stunden. Etwas zu nass war es auf der Bergstation Hünersedel, dort waren 125 Liter zusammen. An vier Tagen donnerte und blitzte es über dem Münstertal.

Der Wind wehte überwiegend schwach bis mäßig. Bei einem Gewitter erreichte er Spitzenböen von bis zu 53 Stundenkilometer in Ettenheim und 68 Kilometer pro Stunde auf dem Hünersedelturm.

Admin | zurück | top |  

Navigation

  Home
  Infos
  Gästebuch
  Kontakt
  Impressum

Wetterrückblick

  Messwerte
  Monatswerte
  Monatsbericht
  Jahreswerte '16
  Wetterrekorde

WebCams

  Ettenheimmü.
  Huenersedel
  Europa-Park
  Feldberg
  Kandel
  Säntis
  Canada
  WebCam-Mix

Wetterkunden

  weitere anzeigen


www.ettenheim-wetter.de | Copyright by Patrick Ohnemus | info@ettenheim-wetter.de